Leitbild

Unsere Schule ist ein Ort des vielfältigen Lernens.

Hier treffen Kinder aus den unterschiedlichsten Kulturen zusammen. Unterrichts –und Erziehungsarbeit stehen in einem engen Zusammenhang. Wir sehen jedes Kind als eigenständige Persönlichkeit und unterstützen es in seinem selbstbestimmten Handeln.

Alle in unserer Schule Beteiligten begeben sich gemeinsam in einem andauernden Prozess um die Gestaltung und Entwicklung des von uns gewählten Leitziels:

„Fit fürs Leben“.

Sowohl in der Schule als auch im Freizeitbereich bieten wir den Kindern einen geschützten Rahmen, damit sie soziale Kontakte knüpfen können. Sie erhalten von uns die notwendige Unterstützung im emotionalen, sozialen und kognitiven Bereich. Auf ihrem Weg dorthin werden die Kinder von uns gestärkt und ihr Selbstbewußtsein wird gefördert. Darüber hinaus befähigen wir die Kinder, ihre eigenen Stärken zu erkennen, aus Fehlern zu lernen und dadurch ihre Entwicklung mitzugestalten. Aktuelle Probleme und Sorgen werden mit den Kindern besprochen. Wir entwickeln gemeinsame Konfliktlösungsstrategien und helfen bei der Umsetzung. Im Rahmen dessen erfahren sie mit der Vielfältigkeit jedes Einzelnen umzugehen. Wir sehen uns in einer Vorbildfunktion, die wir mit Verantwortung ausüben.

 Gesellschaftliche Normen und Grenzen, die für ein friedliches und respektvolles Miteinander notwendig sind, werden von uns vermittelt.